Mrz
15
Fr
Einladung zum Seminar „Fremdpersonaleinsatz? – Kein Auslaufmodell!” Am Freitag, dem 15.03.2019 @ Sheraton-Hotel Frankfurt Flughafen
Mrz 15 ganztägig

Einladung zum Seminar 

„Fremdpersonaleinsatz? – Kein Auslaufmodell!” 

Am Freitag, dem 15.03.2019, um 09:00 Uhr,

im Sheraton-Hotel Frankfurt Flughafen

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 15.03.2019 findet unser alljährliches Seminar zu allen Fragen rund um Werkverträge und Zeitarbeit zum 11. Mal statt. Hierzu laden wir Sie recht herzlich ins Sheraton Hotel, Frankfurt Flughafen ein. 

Wie immer profitieren Sie vom Fachwissen exzellenter Referenten und einer seit vielen Jahren bewährten Veranstaltungsorganisation! Unser Seminar informiert Sie auch dieses Jahr über praxisrelevante und aktuelle Probleme und behandelt die Risiken. Zudem zeigen wir Strategien und Lösungsmöglichkeiten auf, damit Sie als Praktiker darauf angemessen reagieren können. Neben den bewährten AWZ-Experten konnten wir wieder qualifizierte und interessante externe Referenten gewinnen. So wird beispielsweise Herr Stephan Rittweger, der vorsitzende Richter am Bayerischen Landessozialgericht München, über die Kriterien für die Abgrenzung von Selbständigen zu Arbeitnehmern nach der Rechtsprechung berichten. Herr Matthias Sellinger von der Hochschule Ludwigshafen am Rhein wird seine Studie über Werkverträge darstellen. Herr Kevin Marschall wird uns aus aktuellem Anlass über die speziellen Herausforderungen der DSGVO im Hinblick auf Fremdpersonaleinsätze aufklären. Außerdem wird Herr Markus Brandl über die häufigsten Fehler in der Personalführung referieren. 

Ein Tagungsprogramm und ein Anmeldeformular haben wir der Einladung beigefügt. Wie immer legen wir großen Wert darauf, dass genügend Raum bleibt, damit Sie an die Referenten mit Ihren Fragen herantreten können. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Die Anmeldung bitten wir bis zum 28.02.2019 an uns zu übermitteln und die Teilnahmegebühren nach Erhalt der Rechnung bis spätestens 07.03.2019 zu überweisen.

Tagungsprogramm

Anmeldeformular

Online-Anmeldung

Sie können sich aber auch online anmelden. Füllen Sie einfach die Pflichtfelder aus und schicken uns Ihre verbindliche Anmeldung gleich hier.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden.